Meinungen

 zu meiner Arbeit als Runenhex

 

 

Mit dem unsichtbaren Zwerg Morak auf dem Geisterpfad

Sonntag, 01.09.2013, 13:47 ·
von FOCUS-Online-Redakteur
 

Die Teilnehmer des WaldWelt-Festivals
tanzen am Abend um die meterhohen Flammen
eines Feuers
Besucher des WaldWelt-Festivals
sind auf der Suche: Schamanismus, Körper-Energie,
Hexen und Workshops,
bei denen es an das Innerste geht.
FOCUS Online war vor Ort und traf Menschen,
die anders sind. Und doch normal.
In schnellen Bewegungen tanzt ein Mann
um eine junge Frau auf einer Liege.
Er zerrt an ihren Gliedmaßen, sie lacht.
Auf einer kleinen Bühne dreht sich
ein gelenkiges Wesen in einem blauen Kostüm,
davor bewegen sich Menschen wie
Pflanzen im Wind in den
sanften Rhythmen der folkigen Musik.

Eine Frau sitzt in einem aus Stangen
gebauten Dodekaeder,
die Augen geschlossen,
die Hände auf den Knien ruhend,
sie meditiert.
In der Ferne: Trommeln und Kehlkopfgesang.
Willkommen auf dem WaldWelt-Festival
im niederbayerischen
Eggerszell, mitten im bayerischen Wald.

 

Hexe Helga Angerer
und ihr unsichtbarer Zwerg Morak

Zum fünften Mal organisiert Veranstalter
Andreas Eisen das Festival,
„ein Symposium für Heilung,
anhaltende Gesundheit, Spiritualität,
gesunde Ernährung und für nachhaltige Angebote“.
Es geht um Natur, um Klang und
um Selbsterfahrung
– soweit die offizielle Werbung für das Festival.

Doch die Besucher erwarten mehr.
Und sie bekommen es:
Durch eine Schamanische Reise
führt die Peruanerin Lorena Oviedo,
Hexe Helga Angerer und
ihr unsichtbarer Zwerg Morak wandern
auf den Pfaden der Naturgeister,
Norbert Paul bietet am frühen
Morgen eine Meditation
in der Welt der Runen an.....

 Melanie W. Gästebucheintrag

Sey gegrüßt zur später Stunde liebe Runenhex Tita!
Nach dem ich dich in Neustadt getroffen habe war ich sehr begeistert von dem was du alles erzählt und weiter gegeben hast.  Es ist sehr gut das ich die Karte
von dir bekommen habe und somit diese wunderbare Seite besuchen konnte. Ich hoffe wir sehen oder sprächen uns mal wieder, das würde mir und
dem kleinen Ritter Eric mit dem Hämatit für unser weiteres Leben Klarheit und Kraft geben.Vielen dank für die wertvollen Tips mit dem Pendeln

Carolin G. Gästebucheintrag

Vielen Dank für Deine Rune heute in Marktredwitz. In wenigen Sekunden hast Du mich genau beschrieben und mich dadurch bestärkt. Sobald es irgendwie geht
werde ich Dich auf jeden Fall besuchen und einen Mondscheinspaziergang mitmachen.

Lisa Gästebucheintrag

Ich hab dich gestern auf dem Schlosshoffestival in Höchstadt kennenlernen dürfen - danke nochmal für die Rune - und die Erklärung! *wow* hat mir gut getan.

Marion S. Gästebucheintrag

Ich bin froh, Dir begegnet zu sein.Es war jedesmal sehr aufschlußreich. Ich habe und werde Dich immer weiterempfehlen.

Christa F. Gästebucheintrag

Ich habe Dich auf dem Mittelalterspektakel von Lehrberg kennengelernt und die Fackelrune gezogen. Deine freundlichen, direkten Ratschläge haben mich sehr bewegt.
Ich bin sehr froh, dich kennengelernt zu haben (was bestimmt kein Zufall war!)

Susanne S. Gästebucheintrag

Wir haben Dich auf dem Spectaculum auf Schloss Egg 09 kennengelernt. Und ich muss sagen, Du hast einen bleibenden Eindruck bei meinem Sohn Aaron und
dessen Freund sowie auch bei mir hinterlassen. Du hast uns an diesem Tag mit deinen Weisheiten bereichert denn deine Märchen sind für Groß und Klein.
Ich möchte mich nochmals bei dir recht herzlich bedanken, dass Du meine Racker mit sovielen Geschichten beglückt hast und für sie immer ein offenes Ohr hattest.
(Am liebsten wären sie nämlich gar nicht  mehr von Dir weggegangen.)  Für Deine Zukunft wünsche ich Dir alles Gute. Ich denke, Du gehst den richtigen Weg und
wirst noch viele Leute, ob groß oder klein, in Deinen Bann ziehen und ihnen mit Deinen Weisheiten helfen.

Inge Gästebucheintrag

Vielen Dank für Deine Wort auf dem Fest in Riedenburg.Die Rune Isa weist mich weiter.

  



Magst auch was
dazu schreiben?

per email bei
runenhex@web.de
oder per Kontaktformular